Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite
51 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp














Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Elektromobilität im Versorgungssystem [EVS30]
[EVS30 conference preview] Der Begriff Sektorenkoppelung bezeichnet die Verbindung verschiedener Bereiche wirtschaftlichen Handelns. Die Wechselwirkungen von Energiewirtschaft und Verkehr, insbesondere die Integration elektrischer Fahrzeuge in das Stromnetz haben eine große Bedeutung erlangt, seit die Erzeugung aus erneuerbaren Energien den Bedarf an Zwischenspeichern erforderlich macht. Eine zunehmende Digitalisierung könnte die dezentrale Organisation erleichtern, aber die Hindernisse bei der Netzintegration der EVs sind enorm, wie der BSM in seinem Schaufensterprojekt PiVo erfahren hat.
Located in EVS30
Elektromobilitätsgesetz weist Lücken auf
Der Entwurf eines Elektromobilitätsgesetzes, den das Bundesverkehrsministerium in Zusammenarbeit mit dem Bundeumweltministerium vorgestellt hat, erfüllt zahlreiche langjährige Forderungen des BSM wie das 'Kennzeichen E' und die Grundlage für Park-Bevorrechtigungen und andere Nutzervorteile. Allerdings ist der Geltungsbereich zu weit gefasst und die Einordnung der Maßnahmen zu übergeordneten Zielen ganz unterblieben.
Located in Nachrichten
EU-Kraftstoff-Richtlinie weist den richtigen Weg
Der Entwurf einer EU-Richtlinie zur Verkehrs- und Energieinfrastruktur, der zur Verabschiedung ansteht, findet prinzipiell die Unterstützung des BSM.
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
Freie Fahrt für das Verbot
Das Bundesverwaltungsgericht hat der Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) stattgegeben, die die Prüfung der Zulässigkeit von Fahrverboten als Maßnahme gegen die Stickstoffbelastung beantragt hatte. Mit diesem Urteil erhalten die Städte und Kommunen Rechtssicherheit, vor allem aber eine Drohkulisse, wenn es gilt weniger einschneidende Mittel durchzusetzen. Thomic Ruschmeyer (BSM) sieht die Position des BSM mit der Entscheidung bestätigt.
Located in Nachrichten
Gemischte Aussichten bei Schaufenster-Konferenz
In Leipzig präsentierten die "Schaufenster Elektromobilität" die wichtigsten Ergebnisse der geförderten Projekte. Aus der Begleitforschung wurden Handlungsempfehlungen für die Bundesregierung formuliert, deren Priorität die Teilnehmer der Konferenz bewerten konnten. Insgesamt zogen alle Referenten ein positives Fazit, wobei die Aussichten auf nachhaltige Mobilität durchwachsen bleiben.
Located in Nachrichten
Grünen-Antrag zur Förderung der Elektromobilität
Die Grünen haben einen Antrag vorgelegt, wonach der Bundestag eine Kaufprämie bewilligen soll beim Kauf eines elektrischen Autos. Die vorgeschlagenen Maßnahmen sehen außerdem eine Koppelung an den CO2-Ausstoß vor, womit endlich auch der Klimaschutz Eingang in die Fördersystematik finden könnte.
Located in Nachrichten
Jaguar baut das "E" in E-Types
Für weltweites Aufsehen hat das Auto schon gesorgt, als es den englischen Prinz Harry und seine Braut Meghan Markle zur Hochzeit fuhr. Das Interesse an einem elektrischen Jaguar E-Type war daraufhin so groß, dass die englische Edelmarke ankündigte, diese Version in seinem Restaurations-Betrieb in Coventry zu bauen. Außerdem bietet Jaguar allen, die schon ein E-Type besitzen, eine Umrüstung an.
Located in Nachrichten
Kaufpämie auf echte Stromer konzentrieren
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel haben sich offenbar geeinigt. Elektromobilität soll künftig über eine Kaufprämie auch für hybride Modelle mit geringer elektrischer Reichweite gefördert werden. Gemeinsam mit Lemnet Europe, Park+Charge Deutschland und den Tesla-Freunden hat der BSM daher einen offenen Brief an Kanzleramtsminister Dr. Altmaier gerichtet, um an die Umweltaspekte zu erinnern.
Located in Nachrichten
Kaufprämie ohne Umwelteffekt
Die Bundesregierung hat sich endlich mit der Automobilindustrie auf Maßnahmen zur weiteren Förderung der Elektromobilität geeinigt. Neben der teilweisen Elektrifizierung des Bundes-Fuhrparks und dem Ausbau der Lade-Infrastruktur wird nun auch eine Kaufprämie ausgelobt, die aber zur Hälfte von den Herstellern zu tragen ist. Der BSM vermisst eine klimapolitische Lenkungswirkung.
Located in Nachrichten
KONFERENZ: Vernetzungskonferenz Elektromobilität 2018
Das BMWI lädt zur alljährlichen 'Vernetzungskonferenz Elektromobilität' in das Berliner Hotel Andel`s. Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat neben vielen bekannten Experten aus Deutschland wie Streetscooter-Chef Achim Kampker und Franz Loogen von e-mobil BW auch internationale Gäste eingeladen aus Ländern wie Norwegen, den Niederlanden oder Österreich, die uns momentan Einiges voraus haben. Der BSM hofft, dass die Regierung dabei eine Kurskorrektur gegenüber deutschen Automobilherstellern erkennen lässt.
Located in Termine