Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Termine / AKTION: 18. Automobil-Ausstellung

AKTION: 18. Automobil-Ausstellung

Termindetails

Wann

25.04.2015 um 10:00 Uhr bis
26.04.2015 um 00:00 Uhr

Wo

Kassel-Baunatal

Kontakttelefon

05682 7341-3700

Termin übernehmen

Am letzten Aprilwochenende steht die Innenstadt ganz im Zeichen des Deutschen liebsten Kindes: Bei der 18. Baunataler Automobilausstellung sind am Samstag, den 25. April, und Sonntag, den 26. April, fast alle wichtigen Autohersteller vertreten. Das Thema Elektromobilität ist das große Extrathema der diesjährigen Ausstellung. Fast jeder Aussteller wird E-Autos am Stand haben. Auf einem Sonderstand der Stadt Baunatal wird E-Mobilität markenunabhängig erlebbar.

Samstag um 10 geht es los!
Für Autos und Gäste wird extra ein „roter Teppich“ vom Europaplatz bis zum Marktplatz ausgerollt, der an beiden Tagen um 13:00 und um 16:00 Uhr zum „Laufsteg“ für neue Modelle wird. Moderatoren des Radiosenders radio HNA begleiten diesen Car-Walk fachkundig. EInen elektrischen Car-Walk wird es erstmals auch geben.

Organisiert wird dieser Teil der Veranstaltung vom Elektromobilität Nordhessen e.V., dessen Ziel es ist, Elektromobilität in der Region Nordhessen zu fördern vor allem durch die Entwicklung praxisorientierter Konzepte und der Organisation von Projekten, die die Alltagstauglichkeit der Elektromobilität im ländlichen Raum zeigen.

Geräuschlos fahren und dazu noch mit einer super Beschleunigung, das sind die Besonderheiten von Elektroautos. Die Fahrdynamik begeistert. Zu erleben ist das auf der diesjährigen Automobilausstellung, auf der Probefahrten mit eUp und eGolf möglich sind. „Elektroautos sind zwar noch ein kleines Marktsegment, aber mit hohem Wachstumspotential und großem Interesse für die Bürger“, so Stadtmarketing Chef Dirk Wuschko. Energiebeauftragter Johannes Möller ergänzt hierzu: „Der Bereich Mobilität ist für 47% der CO2 Emissionen in Baunatal verantwortlich, Elektroautos haben das Potential den CO2 Ausstoß deutlich zu reduzieren und bieten die Möglichkeit der bessern Eingliederung der Erneuerbaren Energien“.

Das in Baunatal ansässige Werk ist Volkswagens 'Leitwerk' für Elektromobilität. Der Messestand Elektromobilität vereint die Energieagentur Mitte als Anbieter von Öko-Fahrstrom, den Spezialisten für Erneuerbare Energie und Ladeinfrastruktur Solartechnik Stiens, die GESPA als Anbieter von Gesamtlösungen zum Thema Elektromobilität und den Verein Elektromobilität Nordhessen e.V.

Auf diesem Stand wird die Veranstaltung am Samstag um 10 Uhr eröffnet.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Navigation