Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Intranet / Mitgliederversammlung 2018 / BSM wählt neuen Vorstand

BSM wählt neuen Vorstand

Am 17.03.2018 fand in Berlin die Mitgliederversammlung des BSM statt. Turnusgemäß wurde ein neuer Vorstand gewählt, außerdem stimmte die Versammlung in einigen wesentlichen operativen Fragen zur weiteren Strategie des BSM ab.

 

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Thomic Ruschmeyer bleibt im Amt. Die Mitgliederversammlung schloss sich seinem Vorschlag an, den langjährigen Mitarbeiter Matthias Breust zum stellvertretenden Vorsitzenden zu wählen. Für die Finanzen wird künftig Klaus Biergans im Vorstand zuständig sein, der im Bundesverband Windenergie (BWE) als Controller angestellt ist.

Thomic Ruschmeyer erläuterte in Vertretung des bisherigen Finanzvorstands A. Behnke die Jahresabschlüsse der zurückliegenden Jahre, so dass die Versammlung dem bisherigen Vorstand Entlastung erteilen konnte. Mit dem inhaltlichen Bericht zu diesem Zeitraum bereitete er auch die anschließenden Punkte vor.

Unter 'Verschiedenes' befasste sich die Versammlung zunächst mit der Mitgliedschaft in AVERE. Hierfür wurde ein Plan entworfen, der sowohl die wirtschaftliche Situation des BSM als auch seinen inhaltlichen Standpunkt berücksichtigt.

Weitere Entscheidungen betrafen interne Verfahrensfragen wie die Honorierung von Mitgliedern und den Einzug der Mitgliedsbeiträge. Alle Ergebnisse werden den Mitgliedern im Protokoll zugänglich sein, das nach Fertigung hier im internen Bereich veröffentlicht wird.

abgelegt unter: ,