Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite
52 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp














Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Die Münchner Elektromobilitätsmesse mit Tradition
Der BSM war von Anfang an dabei, als 2008 eine Messe ausschließlich zur Elektromobilität an den Start ging, lange bevor deutsche OEMs mit Serien-Fahrzeugen auf dem Markt vertreten waren. Die Münchner eMove 360° bleibt ein fester Termin im Kalender des BSM. Bis heute hat die eMove 360° in ihrem Format keine ernsthafte Konkurrenz.
BSM fordert Multimodalitäts-Paket für Fahrschulen
Der BSM schlägt der Bundesregierung vor, zur effektiveren Förderung der Elektromobilität Deutschlands Fahrschulen als Plattform zu nutzen. Wenigstens 1.200 dieser mittelständischen Unternehmen sollten ein „Multi-Modalität-Ausbildungs-Paket“ erhalten.
Located in Nachrichten
EU-Kraftstoff-Richtlinie weist den richtigen Weg
Der Entwurf einer EU-Richtlinie zur Verkehrs- und Energieinfrastruktur, der zur Verabschiedung ansteht, findet prinzipiell die Unterstützung des BSM.
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
Lärm und Gestank
Als Elektromobilist ist man oft gehalten, seine Position zu rechtfertigen. Der übliche Individualverkehr per Ölverbrennung gilt als die Norm, jede Abweichung erfordert gute Argumente. Diese kleine Polemik dreht den Spieß mal um.
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
Das EMoG fördert die Falschen
Das EMoG soll auch für Hybride gelten, die nur 30 km elektrisch fahren. Nun mehren sich die Meldungen, wonach immer mehr Modelle auf den Markt gebracht werden, die diese Marke so eben gerade schaffen. Matthias Breust gibt das zu denken.
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
BSM fordert Ehrlichkeit bei Emissionen
Was sind die Konsequenzen des Skandals um gefälschte Abgaswerte?
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
Wir brauchen realistische Testzyklen und strenge Abgas-Nachkontrollen
Wer unsauber spielt, weil er gesetzlich vorgeschriebene Umwelt-Schadstoffmessungen manipuliert, gehört hart bestraft. Jeder Mensch braucht alltäglich saubere Luft. Wer unsere Atemluft manipulieren hilft, ist asozial. Der Volkswagen-Skandal belegt, dass alle Öko-Bilanzierungen von konventionell angetriebenen Fahrzeugen (Benzin und Diesel) das Papier nicht wert sind, worauf bislang Testergebnisse gedruckt sind.
Located in Themen / Nachhaltige Mobilität / Elektromobilität
File Anschreiben an den Bundesratsausschuss für Wirtschaft und Verkehr vom 20. November 2015
Located in Elektromobilitätsgesetze / Ladesäulenverordnung
Was der VW-Chef mit der "Perspektive des Autos" zu tun hat
Wenn der CEO von Volkswagen Herbert Diess mangelnde politische Unterstützung beklagt, reibt man sich verwundert die Augen. Der BSM läuft permanent gegen verschlossene Türen, auf denen mehr oder weniger fett "VDA" steht. Für den BSM kommentiert der LEMnet-Präsident und frühere BSM-Vorstand Andreas-M. Reinhardt die Äußerungen des VW-Chefs.
Located in Nachrichten
Ausblick des BSM auf 2019
Ein turbulentes Jahr ging zu Ende, das später vielleicht als Wendepunkt gelten wird Richtung nachhaltige Mobilität. Autofreie Innenstädte, autonome Shuttles oder 2rad-Highways sind Realität geworden. Trotzdem bleibt Einiges zu wünschen übrig. Der BSM bleibt dran - in politischen Gremien, auf Kongressen, bei allen wichtigen Messen zum Thema Elektromobilität und auf E-Mobilisten-Treffen und Wettfahrten, organisiert aus seinem neuen Hauptstadtbüro. Zum Jahresende wartet der 30. Geburtstag des ältesten Verbands für nachhaltige Mobilität.
Located in Nachrichten