Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / MobiliTec

Der BSM auf der MobiliTec 2016

In den vergangenen Monaten war das vorherrschende Thema der emobilen Community die Ladesäulenverordnung, die im März 2016 in Kraft trat. Der BSM wird die LSV auf der HMI/MobiliTec im Forum diskutieren. Auf seinem Gemeinschaftsstand werden außerdem Unternehmen teilnehmen, die integrierte oder spezielle Dienstleistungen im Bereich Ladeinfrastruktur anbieten. Schließlich werden Ergebnisse der Projekte im "Schaufenster Elektromobilität" gesammelt, wobei hier das PiVo-Konzept im Zentrum stehen wird.

Online-Tickets

BSM-FORUM am Mittwoch 27. April
Der BSM richtet traditionell einen Tag des MobiliTec-Forums (Halle 27 / Stand E74) aus. Diesmal rückt der BSM vom traditionellen Donnerstag einen Tag nach vorn auf den Mittwoch. Im Vordergrund steht der Ausbau der Ladeinfrastruktur vor dem Hintergrund der soeben in Kraft getretenen Ladesäulenverordnung. Zum Ende der Schaufenster-Förderung wird der BSM den Schwung aus dem Kongress "Dezentralisierte selbstorganisierende Netzintegration" mitnehmen in die Gestaltung des Nachmittags.

BSM-Gemeinschaftsstand
Der BSM hat einen Fensterplatz auf der MobiliTec 2016, wobei die Aussicht auf den Testparcour Licht und Schatten vermitteln wird. Auf dem Stand selbst werden weniger die Fahrzeuge als vielmehr Infrastruktur und Dienstleistungen im Vordergrund stehen - eine Liste der Teilnehmer gibt es hier...

Die Hannovermesse ist für den BSM traditionell die wichtigste Präsentation zum Stand der nachhaltigen Mobilität. Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf, so dass neben der steigenden Auswahl an Modellen und wachsenden Zulassungszahlen auch die notwendigen Dienstleistungen rings um den Betrieb der Fahrzeuge interessanter werden.

eTickets für die Hannovermesse
Auch in diesem Jahr lädt der BSM seine Freunde und Mitglieder zur MobiliTec nach Hannover ein. Die eTickets finden Sie hier...

 

MT 2015:

 

 

MT 2014:

 

 

MT 2013:

 

 

     

 

Medienpartner: