Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Archiv / CEE offiziell eingeweiht

CEE offiziell eingeweiht

Am JuneUp-Wochenende war viel los im CEE Center Erneuerbare Elektromobilität in der Berliner Wilhelmstraße. Bevor am Samstag lange Nacht der Wissenschaften Hunderte Besucher ins CEE lockte, wurde am 1. Juni 2012 offiziell Einweihung gefeiert. Außerdem wurde eine Park&Charge-Box in Betrieb genommen.


Die Sektkelche blieben fest in den Händen der Feiernden. Im CEE in der Wilhelmstraße 92 hatten sich neben den ansässigen Unternehmen zahlreiche Mitglieder und Freunde des BSM eingefunden, um zum Einen den Einzug in diese Adresse und außerdem die Inbetriebnahme einer Park&Charge-Box zu begehen.

Zum Beginn des JuneUp-Wochenendes am 1. Juni ließ der BSM-Vorsitzende Thomic Ruschmeyer die Korken knallen. Zum Einzug in das CEE wies er darauf hin, dass die neuen Räume nicht nur die Chancen bietet, die Aktivitäten seiner Nutzer zu koordinieren und zu bündeln und weitere Tätigkeiten zu entfalten, die an den bisherigen Betriebssitzen nicht möglich waren. Aber diese Möglichkeiten sollten dem BSM und seinen Partnern auch Ansporn sein.

Die BSM-Vorstände Andreas Reinhardt, Thomic Ruschmeyer und Udo Werges gratulieren sich zur Einweihung der Park&Charge-Box

(Fotos Harold Schurz-Preißer)

 

BSM-Vorstand Andreas Reinhardt, dessen Unternehmen im CEE eine zusätzliche Plattform gefunden hat, wünschte dem Verband viel Erfolg und zeigte sich zuversichtlich auch angesichts der personellen Zusammensetzung, dass die  Arbeit im CEE die Elektromobilität voranbringt. Auch die Industrie-Designer Harold Schurz-Preißer - Gestalter des Hotzenblitz' - und Torsten Redlich freuten sich über die Aufnahme im CEE und die Gelegenheit, ihrer Arbeit in dieser Atmosphäre nachgehen zu können.

Ladepunkt eingeweiht
Draußen auf der Wilhelmstraße wartete noch eine Neuheit. Eine Park&Charge-Box hat der BSM dort installieren lassen. Sie ist ausgestattet mit zwei normalen Schuko-Steckern und einem 230 V-CEE-Anschluss. Als besonderen Service hat der BSM eine zusätzliche Mennekes-Dose mit dreiphasigen 400 Volt im Angebot, was von den angereisten Tesla-Fahrern gern angenommen wurde.

Nach den Planungen des BSM und lautlos wird diese Box nicht alleine bleiben. An dem Parkplatz direkt vor der Eingangstür zum CEE soll eine Ladesäule aufgestellt werden. Die behördliche Genehmigung dazu wurde kurz zuvor zugestellt.

 

 

Termine
WETTFAHRT: Tour de Flens 2019 25.05.2019 09:30 Uhr - 19:00 Uhr — Sonderborg - Flensburg - Glücksburg
KONGRESS: icnc 2019 13.06.2019 - 14.06.2019 — Berlin
WETTFAHRT: WAVE 2019 -Schweiz- 14.06.2019 - 22.06.2019 — Basel - tbd - Engelberg
Kommende Termine…