Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / Guter Start für BSM auf MobiliTec 2013

Guter Start für BSM auf MobiliTec 2013

Der BSM präsentiert auf seinem Gemeinschaftsstand in Halle 25 der diesjährigen Hannovermesse die Möglichkeiten, Mobilität nachhaltig und komfortabel zu organisieren. Der elektrische Antrieb spielt dabei eine zentrale Rolle, ob bei dem Einsitzer "Colibri" oder dem Kleinbus "microMAX".
Guter Start für BSM auf MobiliTec 2013

microMAX vor AutoTram

 

Unter dem Motto „Fahrziel Zukunft - Wege zur integrierten Mobilität" hat der BSM zahlreiche Aussteller versammelt, die Beispiele innovativer Elektromobilität zeigen. Die Einbindung elektrifizierter Mobilität in den Öffentlichen Verkehr steht dabei im Vordergrund. Neben einem idealen Car-Sharing-Fahrzeug für die Stadt, wie es Innovative Mobility (IMA) mit dem "Colibri" anbietet, und der riesigen "AutoTram" von Göppel Bus steht besonders der microMAX des Schweizer E-Mobilitätspioniers Frank M. Rinderknecht im Vordergrund. Dieser Kleinbus mit Stehsitz-Plätzen soll die Intelligenz des Schwarms einfangen.

Der Erfinder Frank M. Rinderknecht in "seinem" microMAX (Foto Paul Steiner)

Dieses neue Konzept eines Nahverkehrsfahrzeug vereinigt clever öffentlichen und individuellen Verkehr. Denn im Rinspeed "microMAX" stellt Harman (Karlsbad, D), renommierter Hersteller erstklassiger Multimedia- und Infotainment-Systeme für den Automotive-Bereich, erstmals seine Vision eines auf der Harman Cloud-Plattform basierenden "urbanSWARM" Community-Konzepts vor. Dabei werden einzelne Technologien des Unternehmens, die bereits heute regulär verfügbar sind, mit einem ganzheitlichen, cloud-basierten Mobilitätskonzept verbunden. Dies ermöglicht beispielsweise den einfachen Zugriff auf Navigationsfunktionalitäten in Echtzeit basierend auf Informationen aller innerhalb des Schwarm Konzepts verbunden Fahrzeuge für eine dynamische Anpassung der Route an die momentane Verkehrssituation. Dies ermöglicht auch die Einbindung in vernetzte Mobilitätskonzepte und damit eine neue Art von A nach B zu kommen. Mehr zum microMAX...

Damit wird gezeigt, dass Elektromobilität mit erneuerbaren Energien nicht nur schon heute möglich ist, sondern auch problemlos im Alltag eingesetzt werden kann. Mehr über die Konzepte der Ausssteller und des BSM insgesamt können Sie erfahren auf dem BSM-Forum am 11. April auf dem Anwender-Forum in der Halle 25. In der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr werden dort unter dem Motto „Elektromobilität & Intermodalität – wie bewegen wir uns morgen?” zahlreiche Experten zum Stand von Wissenschaft und Technik Auskunft geben.

Weitere Informationen und Details unter www.bsm-ev.de/mobilitec13 oder direkt in der MobiliTec-Halle 25 auf unserem Stand Nr. K 10

Termine
AKTION: S3XY CARS 30.07.2022 11:00 Uhr - 22:00 Uhr — Hannover/Messe
EVENT: Elektrische Meile 2022 - Flugplatz Schönhagen 27.08.2022 10:00 Uhr - 18:00 Uhr — Schönhagen/Trebbin
KONGRESS: Future Mobility Summit 07.09.2022 - 08.09.2022 — Berlin
Kommende Termine…