Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Nachrichten / BEE unterzeichnet Mietvertrag für EUREF-Haus 16

BEE unterzeichnet Mietvertrag für EUREF-Haus 16

Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat den Mietvertrag für das Haus 16 auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg unterzeichnet. Gemeinsam mit dem BSM und einem Großteil der Mitgliedsverbände wird der BEE voraussichtlich Ende 2020 in das Gebäude am Gasometer ziehen, das früher die InnoZ GmbH beherbergte. Für den BSM wird es eine Rückkehr sein nach 2017/18 als Untermieter des InnoZ.

 

"Im neugeschaffenen Haus der Erneuerbaren Energien werden wir kreative Konzepte und Ideen für die Erneuerbare Energiewirtschaft erarbeiten, die politische Verbandsarbeit in Bund und Ländern koordinieren und eine informative Öffentlichkeitsarbeit bereitstellen," kündigte die BEE-Präsidentin Simone Peter an. "Wir unterstreichen so, dass die im BEE zusammenwirkenden Verbände mit gebündelter Kompetenz den vollständigen Umstieg auf Erneuerbare Energie in allen Sektoren vorantreiben und damit wichtiger Ansprechpartner von Politik, Wirtschaft, Presse und Gesellschaft in allen Fragen der modernen Energieversorgung sind."

Reinhard Müller (Vorsitzender der EUREF AG),  BEE-Präsidentin Simone Peter und BWE-Präsident Herrmann Albers (sitzend v.l.n.r.),Carsten Körnig (BSW) und Claudio Da Costa Gomez (FV Biogas)
(Foto EUREF AG)

Der EUREF-Campus ist, auch wenn einige interessante Institutionen ihn wieder verlassen haben, immer noch ein spannendes Umfeld inmitten von Energieversorgern, Technologiekonzernen, Forschungsinstituten bis zu Start-Ups. Peter freut sich "auf ein hochinnovatives Umfeld und die neue Nachbarschaft [...]. Den Erneuerbaren gehört die Zukunft!“ Auch der BSM, der bereits zwei Jahre in dem Gebäude ansässig war, kehrt gern dorthin zurück. Wesentlicher Antrieb für den Umzug nach Mitte war seinerzeit die Nähe zu den Partnern im BEE, im Übrigen war das Gelände an der Torgauer Str. sehr inspirierend. Unsere Ortskenntnis könnte den Kolleginnen und Kollegen die Eingewöhnung erleichtern.

Für den Vermieter, die EUREF AG, wies Reinhard Müller auf die außerordentliche Geschichte des Campus hin: „Passgenauer als die Verbände der Erneuerbaren Energien könnte ein neuer Mieter gar nicht sein.“ Schon heute arbeiten auf dem EUREF-Campus Berlin über 3.500 Menschen in mehr als 150 Unternehmen, Institutionen und Startups - "kooperativ, offen und gemeinsam." Alle Beteiligten freuen sich auf den Einzug, der voraussichtlich ab Herbst 2020 bezugsfertig werden soll.

Wolfram Axthelm (GF von BWE und BEE), R. Müller, S. Peter, H. Albers, Carsten Körnig (BV Solarwirtschaft), Stefan Kohler (EUREF AG), Matthias Held (FV Holzenergie), Claudio da Costa Gomez (FV Biogas), Thomic Ruschmeyer BSM (v.l.n.r.)

 


Termine
WETTFAHRT: WAVE 2021 - Graubünden 25.06.2021 - 27.06.2021 — Landquart - Scoul - St. Moritz - Bonaduz
WETTFAHRT: WAVE 2021 - Mittelland 25.08.2021 - 27.08.2021 — Küssnacht - Zug - Baden - Rheinfelden
EVENT: Elektrische Meile 28.08.2021 11:00 Uhr - 18:00 Uhr — Schönhagen/Trebbin
Kommende Termine…