Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Termine / MESSE: IAA 2017

MESSE: IAA 2017

Die Elektromobilität, die noch vor vier Jahren neben der Hüpfburg spielte, hat es letztes Mal immerhin in die "New Mobility World" geschafft, wohin sich nur die Motivierten verliefen. Diesmal ist es das große Thema nach "vernetzt" und "automatisiert". Wenn auf der IAA 2017 erneut keine Verkehrswende erkennbar wird, wereden wohl nicht alle Aussteller die "Zukunft erleben" - so aber das offizielle Motto. Besonders gespannt sind wir auch auf die "Mobilitätskonzepte für die Stadt der Zukunft".

Termindetails

Wann

14.09.2017 um 10:00 Uhr bis
24.09.2017 um 18:00 Uhr

Wo

Frankfurt/Main

Termin übernehmen

 

Elektromobilität Kernthema
Die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw steht unter dem Motto „Zukunft erleben“ und widmet sich laut Pressetext "den Kernthemen der automobilen Transformation": dem vernetzten und automatisierten Fahren, der Elektromobilität sowie neuen Mobilitätskonzepten für die Stadt der Zukunft. Für die Elektromobilität wäre es ein bedeutender Fortschritt, denn in den Vorjahren führte sie eher ein Schattendasein (vgl. Bericht von der IAA 2015). Während diese Zeilen verfasst werden, wird in den Social Media diskutiert, ob Volvo auf der IAA einen 600 PS-Boliden vorstellt. Ungefähr mit diesem Mindset erscheinen die meisten Zuschauer.

"Stadt der Zukunft"
Bei den "neuen Mobilitätskonzepten für die Stadt der Zukunft" sollte der Verbrenner eigentlich überhaupt keine Rolle mehr spielen. Aber ein Abgesang auf die eigene Branche ist auf der IAA kaum zu erwarten, eher weitere homöopathische  Übergangslösungen auf dem Weg zur oberflächlich autofreien Stadt. Globuli statt Amputation.

Virtuell ist besser
Die IAA 2017 verspricht die Entwicklungen in Digitalisierung etc. in Echtzeit zu präsentieren: "Sie wird die bisher digitalste Messe der IAA-Geschichte." Also alles Interessante gibt auch virtuell. Sehr empfehlenswert auch die Broschüre der Kollegen von electrive.net. Deren Wegweiser IAA Elektromobilität 2017 enthält jede Menge Ankündigungen. Für seinen Interview-Marathon wünschen wir Chefredakteur Peter Schwierz viel Geduld und gute Laune!

Weitere Informationen über diesen Termin…

Navigation